COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Osterhasen-Schoko-Cupcakes

Muffins aus Schoko-Sandmasse mit Nougat-Füllung

12 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Osterhasen-Schoko-Cupcakes

Sandmasse:

150 g weiche Butter
120 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
3 Eier (Größe M)
200 g glattes Mehl
2 KL Dr. Oetker Backpulver
20 g Backkakao
2 EL Milch
50 g Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Nougat-Buttercreme:

150 g Dr. Oetker Nuss Nougat
100 g weiche Butter

Zum Verzieren:

250 g Dr. Oetker Rollfondant weiß
4 EL Kokosette
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift weiß

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Butter mit Zucker, Vanillin-Zucker und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Die Eier einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver und Kakao vermischen, darübersieben und mit Milch mit dem Kochlöffel unterrühren. Die Raspelschokolade kurz einrühren.

2

Die Masse in eine mit Papierförmchen ausgelegte Muffinsform füllen.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 25 Minuten

3

Nougat-Buttercreme

Nougat mit Butter glatt rühren.

4

Von den erkalteten Muffins jeweils einen dünnen Deckel abschneiden und zerbröseln. Die Nougat-Buttercreme auf die Muffins streichen und die Brösel darauf verteilen.

5

Zum Verzieren

150 g vom weißen Fondant zu 6 gleich großen Kugeln formen. Die Kugeln halbieren und mit der Schnittfläche nach unten auf Backpapier setzen. Aus ca. 25 g Fondant 12 kleine Kugeln formen, auf die halbierten Kugeln setzen, dünn mit Wasser bestreichen und mit Kokosette bestreuen.

6

2/3 des restlichen Fondant zu 24 kleinen Kugeln formen und zu flachen Tropfen für die Hinterpfoten formen. Den restlichen Fondant mit Speisefarbe rosa einfärben und daraus für jede Hinterpfote 3 sehr kleine und 1 größeres Kügelchen formen, flachdrücken und auf die Pfoten kleben. Zuerst das Fondant-Teil mit Kokosette in die Mitte der Muffins setzen und etwas in die Brösel drücken. Dann die Pfoten mit etwas Zuckerschrift ankleben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Osterhasen-Schoko-Cupcakes

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1926kJ
460kcal
1784kJ
426kcal
Fett 27.46g 25.43g
Kohlenhydrate 47.84g 44.30g
Eiweiß 5.15g 4.77g