COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Pizza-Kebap

Selbstgemachter Kebap mit Pizzateig

4 Portionen

gelingt leicht 30 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pizza-Kebap

Pizzateig:

1 Pkg. Pizzateig (aus dem Kühlregal)

Zum Bestreichen und Bestreuen:

etwas Olivenöl
etwas Wasser
einige Leinsamen
etwas Sesamsamen

Zum Belegen:

etwas gehobeltes Weißkraut
einige rote Zwiebelscheiben
einige Tomatenscheiben
einige Gurkenscheiben
250 g gebratene Hühnerstücke
etwas Chillipfeffer
etwas Friséesalat

Soße:

etwas Sauerrahm oder Naturjoghurt
1 Prise Salz

Zubereitung

Zubereitung

1

Pizzateig und zum Bestreichen und Bestreuen

Den Pizzateig entrollen, auf der Längsseite zur Hälfte mit Olivenöl bestreichen und zusammenklappen. 4 Scheiben (12 cm Ø) ausstechen und auf ein leicht befettetes Backblech geben. Die Scheiben mit Wasser bestreichen und mit Leinsamen und Sesam bestreuen.

2

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 220 °C

Heissluft 200 °C

Backzeit: 10 Minuten

3

Zum Belegen

Die lauwarmen Scheiben halbieren, aber nicht ganz trennen und beliebig füllen.

4

Die Kebaps sofort servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pizza-Kebap

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 4363kJ
1042kcal
1855kJ
443kcal
Fett 17.74g 7.55g
Kohlenhydrate 42.71g 18.17g
Eiweiß 19.34g 8.23g