COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Süßes Gespenster-Schloss

Ein schneller Schokokuchen als Basis für das Schloss

etwa 60 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süßes Gespenster-Schloss

All-in-Sandmasse:

380 g glattes Mehl
1 Pck. Dr. Oetker Backpulver
2 EL Backkakao
200 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
5 Eier (Größe M)
⅛ l Wasser
¼ l Speiseöl

Zum Bestreichen:

120 g Marillenmarmelade

Zum Glasieren:

200 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao (1 Becher)

Zum Verzieren:

200 g Mini-Butterkeks mit Schokolade
4 Waffelbecher
2 Schokogebäckstangen

Zubereitung

Zubereitung

1

All-in-Sandmasse

Mehl mit Backpulver vermischen und mit Kakao in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) aufschlagen.

2

Einen Backrahmen auf ein befettetes, bemehltes Backblech (30 x 35 cm) stellen. Die Masse einfüllen und glatt streichen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Backrohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 25 Minuten

3

Den erkalteten Kuchen vom Backrahmen lösen und auf ein mit Backpapier belegtes Kuchenblech stürzen. Den Kuchen in 4 gleiche Teile schneiden. Einen Kuchenteil in 16 Stücke schneiden.

4

Zum Bestreichen

Drei Kuchenteile mit der Hälfte der Marmelade zusammensetzen und mit der übrigen dünn bestreichen.

5

Zum Glasieren

Das Schloss mit der Hälfte der Glasur glasieren. Drei Teile der kleinen Kuchenstücke mit Glasur zusammenkleben und als Turm aufkleben. Die übrigen kleinen Kuchenteile als Mauerstücke und Schlossbrücke verwenden.

6

Zum Verzieren

Die Minikekse mit Glasur ankleben. Die Waffelbecher mit etwas Glasur auf den Türmen anbringen und die Schokostangen an der Brücke.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süßes Gespenster-Schloss

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 528kJ
126kcal
1704kJ
407kcal
Fett 7.33g 23.65g
Kohlenhydrate 12.99g 41.91g
Eiweiß 1.78g 5.75g