COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Tarte Linzer Art

Fruchtige Tarte

20 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Tarte Linzer Art

Mürbteig:

350 g glattes Mehl
1 ½ gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
200 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
1 Eiklar (Größe M)
180 g kalte Butter
150 g gemahlene Mandeln

Belag:

500 g klein geschnittener Rhabarber
1 Messerspitze gemahlene Gewürznelken
1 Messerspitze gemahlener Zimt
250 g Dr. Oetker Extra Gelierzucker 2:1 (500 g) (1/2 Packung)
1 Pck. Dr. Oetker Zitronensäure (1 Pck. = 5 g)

Zum Bestreichen:

1 Dotter (Größe M)
2 KL Milch
50 g Mandelblättchen

Zum Dekorieren:

300 g Himbeeren
etwas Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Mürbteig

Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit den Händen zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 40 Min. kalt stellen.

2

2/3 des Teiges auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 32 x 40 cm) ausrollen und mithilfe eines Teigrollers in eine befetteten Form (26 x 30 cm) abrollen. Den Rand andrücken. Den übrigen Teig wieder kalt stellen.

3

Belag

Für den Belag Rhabarber mit Gewürzen, Gelierzucker und Zitronensäure verrühren. Unter Rühren zum Kochen bringen und mind. 3 Minuten unter ständigem Rühren sprudelnd kochen. Vom Herd nehmen, etwas überkühlen lassen und am Mürübteig gleichmäßig verteilen.

4

Den übrigen Teig dünn ausrollen und mithilfe eines Teigrädchens in ca. 5 mm breite Teigstreifen schneiden und diagonal als Gitter auf den Belag legen. Dotter mit Milch versprudeln und die Teigstreifen damit bestreichen. Den Rand mit Mandelblättchen bestreuen.

Den Kuchen auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 40 Minuten

5

Zum Dekorieren

Die Himbeeren auf dem erkalteten Kuchen verteilen und mit Staubzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Tarte Linzer Art

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1239kJ
296kcal
1160kJ
277kcal
Fett 13.87g 12.96g
Kohlenhydrate 37.43g 34.98g
Eiweiß 4.80g 4.49g