COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Weihnachtliche Nougat-Kugeln

Konfekt aus Crème fraîche und Dessert-Soße Vanille-Geschmack

etwa 50 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Weihnachtliche Nougat-Kugeln

Konfekt-Masse:

150 g Crème fraîche
50 g weiche Butter
50 g gesiebter Staubzucker
1 Messerspitze Lebkuchengewürz
1 Messerspitze Zimt
1 Pck. Dr. Oetker Dessert Soße Vanille Geschmack ohne Kochen
100 g geriebene Mandeln

Zum Tunken:

300 g Dr. Oetker Nuss Nougat

Zum Bestreuen:

etwas Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Konfekt-Masse

Für die Masse Crème fraîche mit Butter, Staubzucker, Aroma und Soßenpulver mit dem Handmixer (Rührstäbe) glatt rühren. Die Mandeln unterrühren. Die Masse ca. 1 Std. kalt stellen.

2

Aus der Masse walnussgroße Kugeln formen und in Nuss-Nougat tauchen. Die Kugeln auf ein Backpapier geben und im Kühlschrank fest werden lassen.

3

Die Nougat-Kugeln vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Weihnachtliche Nougat-Kugeln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 285kJ
68kcal
2031kJ
485kcal
Fett 4.65g 33.24g
Kohlenhydrate 5.66g 40.41g
Eiweiß 0.80g 5.75g