Flag

Einfacher Schokoladenkuchen

etwa 15 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
Der unwiderstehliche Schokokuchen Klassiker mit besonders viel Schokolade ist ideal wenn es schnell gehen soll.
Der Schokoladenkuchen ist ideal für alle Geburtstage für Schokoliebhaber, oder einfach mal auch für zwischendurch, wenn man Lust auf etwas Schokoladiges hat. Ein einfacher und schneller Kuchen der für besondere Anlässe auch schnell mit etwas Dekor attraktiv dekoriert werden kann.
Rezept Tipps
Der Kuchen lässt sich gut auf Vorrat einfrieren.
Rezept Tipps
Statt Zartbitterkuvertüre kann man auch Vollmilchkuvertüre verwenden.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Du benötigst
Kastenform (11 x 25 cm)

Zutaten

All-in-Masse
225 gglattes Mehl
1 Pck.Dr. Oetker Backpulver
40 ggesiebter Backkakao
125 gZucker
1 PriseSalz
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
200 gweiche Butter
4Eier (Größe M)
50 mlMilch
Zum Unterrühren
200 gklein gehackte Zartbitterkuvertüre
Guss
100 gflüssige Zartbitterkuvertüre (30 Grad)
1 ELSpeiseöl

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Backpulver
Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker

Wie backe ich einen einfachen Schokokuchen?

1

All-in-Masse

225 gglattes Mehl
1 Pck.Dr. Oetker Backpulver
40 ggesiebter Backkakao
125 gZucker
1 PriseSalz
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
200 gweiche Butter
4Eier (Größe M)
50 mlMilch
200 gklein gehackte Zartbitterkuvertüre

Für die Masse Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) glatt rühren. Die Kuvertüre unterrühren. Die Masse in eine befettete, bemehlte Kastenform (11 x 25 cm) füllen und glatt streichen.


Form in das Rohr geben

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben. Nach ca. 15 Minuten den Kuchen mit einem befetteten spitzen Messer ca. 1 cm tief einschneiden.

Backzeit: etwa 60 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

2

Kuchen überkühlen lassen

Den Kuchen vor dem Stürzen ca. 10 Min. in der Form überkühlen lassen. 

3

Guss

100 gflüssige Zartbitterkuvertüre (30 Grad)
1 ELSpeiseöl

Die Kuvertüre mit Öl verrühren, über den erkalteten Schokokuchen geben und mit einem Messer verstreichen.

Rezept Tipps

  • Der Kuchen lässt sich gut auf Vorrat einfrieren.
  • Statt Zartbitterkuvertüre kann man auch Vollmilchkuvertüre verwenden.