Flag

Schoko-Blechkuchen

etwa 30 Stück
Gelingt leicht
20 Min
Schoko Blechkuchen aus Schoko-Sandmasse mit weicher Schoko-Glasur schnell und einfach backen.
Probieren Sie unseren Schoko-Blechkuchen gleich aus! Er gelingt leicht und ist innerhalb von 20 Minuten servierfertig. Vermutlich ist er genauso schnell auch aufgegessen, weil er einfach gut und schokoladig schmeckt.
Rezept Tipps
Durch die Gelatine bleibt die Glasur länger weich und behält den Glanz.
Rezept Tipps
Zu viel? Rezept halbieren
Die Zutaten halbieren und bei gleicher Herdeinstellung und gleicher Backzeit in einem Backrahmen (18 x 25 cm) ca. 35 Min. oder in einer befetteten, bemehlten Guglhupfform (22 cm Ø) ca. 40 Min. backen.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Du benötigst
Backblech (30 x 35 cm)

Zutaten

Schoko-Nuss-Sandmasse für Schoko-Blechkuchen
100 gweiche Butter
60 gflüssige Zartbitterkuvertüre (30 Grad)
60 ggesiebter Staubzucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 PriseSalz
6Dotter (Größe M)
6Eiklar (Größe M)
140 gZucker
110 gglattes Mehl
1 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
20 gBackkakao
100 ggeriebene Walnüsse
Weiche Schoko-Glasur
2 Stk.Dr. Oetker Blatt Gelatine
150 gDr. Oetker Schoko Tröpfchen (2 Pck.)
30 ggesiebter Backkakao
60 gZucker
⅛ lWasser

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker
Picture - Dr. Oetker Backpulver
Picture - Dr. Oetker Blatt Gelatine
Picture - Dr. Oetker Schoko Tröpfchen (2 Pck.)

Wie backe ich einen einfachen Schoko-Blechkuchen?

1

Schoko-Nuss-Sandmasse für Schoko-Blechkuchen

100 gweiche Butter
60 gflüssige Zartbitterkuvertüre (30 Grad)
60 ggesiebter Staubzucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 PriseSalz
6Dotter (Größe M)
6Eiklar (Größe M)
140 gZucker
110 gglattes Mehl
1 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
20 gBackkakao
100 ggeriebene Walnüsse

Für die Masse Butter mit Kuvertüre, Staubzucker, Vanillin Zucker und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Die Dotter einzeln einrühren. Eiklar mit Zucker cremig aufschlagen und mit dem Kochlöffel unter die Buttermasse heben. Mehl mit Backpulver vermischen, mit Kakao darübersieben und mit Walnüssen einrühren.

Die Masse auf ein befettetes, bemehltes Backblech (30 x 35 cm) streichen.


Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 30 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

2

Weiche Schoko-Glasur für Schoko-Blechkuchen

2 Stk.Dr. Oetker Blatt Gelatine
150 gDr. Oetker Schoko Tröpfchen
30 ggesiebter Backkakao
60 gZucker
⅛ lWasser

Für die Glasur die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten. Die Schoko Tröpfchen mit Kakao, Zucker und Wasser verrühren und unter Rühren erhitzen. Vom Herd nehmen und die vorbereitete Gelatine einrühren. Kurz vor dem Gelieren der Glasur den erkalteten Kuchen damit glasieren.

Rezept Tipps

  • Durch die Gelatine bleibt die Glasur länger weich und behält den Glanz.
  • Zu viel? Rezept halbieren
    Die Zutaten halbieren und bei gleicher Herdeinstellung und gleicher Backzeit in einem Backrahmen (18 x 25 cm) ca. 35 Min. oder in einer befetteten, bemehlten Guglhupfform (22 cm Ø) ca. 40 Min. backen.