COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Dinkel-Mozarttorte

Torte aus Dinkel-Sandmasse, gefüllt mit Pistazien- und Nougatcreme

etwa 16 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Dinkel-Mozarttorte

Dinkel-Sandmasse:

4 Eier (Größe M)
80 g Rohrzucker
120 g Dinkelvollkornmehl
1 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
40 g heiße Butter

Pistazien- und Nougatcreme:

5 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
2 EL Rum
100 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
2 EL Amaretto (Mandellikör)
50 g Dr. Oetker Pistazien gehackt
100 g Dr. Oetker Nuss Nougat
2 Eiklar (Größe M)
50 g Zucker
¼ l geschlagenes Schlagobers

Zum Bestreichen und Glasieren:

150 g heiße Marillenmarmelade
200 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao (1 Becher)
80 g sehr weiche Butter
etwas Dr. Oetker Kuchen Glasur Vollmilch-Geschmack

Zubereitung

Zubereitung

1

Dinkel-Sandmasse

Für die Masse Eier mit Rohrzucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermischen und mit der Butter mit dem Kochlöffel unterheben.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

3

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 30 Minuten

4

Die erkaltete Torte 1-mal durchschneiden.

5

Pistazien- und Nougatcreme

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten und mit Rum erwärmen. Die Hälfte der noch warmen Gelatine mit Marzipan, Amaretto und Pistazien glatt rühren. Die übrige Gelatine mit Nougat glatt rühren. Eiklar mit Zucker über Dampf (Wasserbad) aufschlagen und zu steifem Schnee kalt schlagen. In die Hälfte des Eischnee die Marzipanmasse gut einrühren und die Hälfte des Schlagobers unterheben. In den übrigen Eischnee die Nougatmasse einrühren und das restliche Schlagobes unterheben.

6

Die Torte mit den Cremen füllen und ca. 1 Std. kalt stellen.

7

Zum Bestreichen

Die Torte mit Marmelade bestreichen und ca. 1/2 Std. kalt stellen.

8

Zum Glasieren

Kakaoglasur mit Butter glatt rühren, die Torte damit glasieren und die Glasur erstarren lassen. Die Vollmilchglasur in ein Spritztütchen geben und ein beliebiges Muster aufspritzen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Dinkel-Mozarttorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1608kJ
384kcal
1624kJ
388kcal
Fett 24.56g 24.81g
Kohlenhydrate 32.04g 32.37g
Eiweiß 6.28g 6.35g