COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Grieß-Beerentorte

Torte mit Beeren-Grieß-Füllung

etwa 16 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Grieß-Beerentorte

Spezialmasse:

4 Dotter (Größe M)
60 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
5 Tropfen Dr. Oetker Aroma Bittermandel
4 Eiklar (Größe M)
60 g Zucker
120 g feinster Weizengrieß (Kindergrieß)
100 g geriebene Mandeln
40 g glattes Mehl

Zum Beträufeln:

etwas Fruchtsaft nach Wahl

Füllung und zum Bestreichen:

¼ l Milch
1 EL Zucker
3 EL feinster Weizengrieß (Kindergrieß)
7 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
250 g Sauerrahm
150 g Zucker
Saft von 1 Zitrone
200 g gemischte Beeren

Zum Bestreuen und Verzieren:

einige geriebene Nüsse nach Wahl
5 EL gemischte Beeren
1 Pck. Dr. Oetker Tortengelee rot

Zubereitung

Zubereitung

1

Spezialmasse

Für die Masse Dotter mit Staubzucker, Vanillin-Zucker, Salz und Aroma mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Eiklar aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und steif schlagen. Den Eischnee mit dem Kochlöffel unterheben. Grieß mit Mandeln dazugeben, das Mehl darübersieben und unterheben.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: 30 Minuten

3

Zum Beträufeln

Die erkaltete Torte 1-mal durchschneiden. Den Tortenboden mit Fruchtsaft beträufeln und mit dem Springformrand umstellen.

4

Füllung

Für die Füllung Milch mit Zucker und Grieß unter Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten und in den noch warmen Grießbrei einrühren. Bis zur beginnenden Gelierung abkühlen lassen. Sauerrahm, Zucker und Zitronensaft dazugeben und unterheben. Unter die Hälfte der Füllung die Beeren rühren.

Die Beerenfüllung in der Form verteilen mit dem zweiten Tortenboden abdecken und etwas andrücken. 2/3 der übrigen Grießfüllung in der Form verteilen. Die Torte ca. 1 Std. kalt stellen.

5

Zum Bestreuen

Mit der übrigen Grießfüllung den Tortenrand bestreichen und mit Nüssen bestreuen.

6

Zum Verzieren und Bestreuen

Die Beeren passieren, mit Tortengeleepulver verrühren und ca. 10 Min. quellen lassen. Das Beerengelee in ein Spritztütchen füllen und die Torte beliebig damit verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Grieß-Beerentorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 950kJ
227kcal
934kJ
223kcal
Fett 7.92g 7.76g
Kohlenhydrate 32.32g 31.68g
Eiweiß 6.16g 6.04g