COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Käsekuchen

Klassisches Rezept für Käsekuchen mit oder ohne Streusel

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Käsekuchen

Mürbteig:

150 g gesiebtes glattes Mehl
½ gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
70 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
70 g weiche Butter

Topfenmasse:

500 g Magertopfen (1%)
100 g Zucker
2 EL Zitronensaft
35 g Speisestärke
2 Dotter (Größe M)
2 Eiklar (Größe M)
200 ml geschlagenes Schlagobers

Zubereitung

Zubereitung

1

Mürbteig

Für den Mürbteigboden Mehl und Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel geben. Die übrigen Zutaten hinzufügen und mit einem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten.

2

Ca. 2/3 des Teiges auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rund (26 cm Ø) ausrollen und in eine leicht befettete Springform (26 cm Ø) geben.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und den Mürbteigboden vorbacken.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: 10 Minuten

3

Den übrigen Teig zu einer Rolle formen, auf den erkalteten Mürbteig geben und am Formrand ca. 4 cm hochdrücken.

4

Topfenmasse

Für die Füllung Topfen mit Zucker, Zitronensaft, Speisestärke und Eigelb mit einem Schneebesen glatt rühren. Eischnee steif schlagen und gemeinsam mit dem Schlagobers mit dem Kochlöffel unter die Masse heben. Die Masse auf den Mübrteigboden geben und glatt streichen.

Die Form in das untere Drittel des vorgeheizten Rohres schieben und bei reduzierter Temperatur fertig backen.

Ober-/Unterhitze 160 °C

Heißluft 140 °C

Backzeit: 75 Minuten

5

Den Kuchen nach Ende der Backzeit für ca. 15 Min. bei etwas geöffneter Backofentür im ausgeschalteten Backrohr lassen. Den Kuchen anschließend auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Käsekuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1080kJ
258kcal
980kJ
234kcal
Fett 11.71g 10.64g
Kohlenhydrate 29.00g 26.36g
Eiweiß 9.06g 8.24g