COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Lebkuchen

Fein duftender Lebkuchen mit dezenter Deko

etwa 44 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Lebkuchen

Lebkuchenteig:

200 g Honig
10 g Zucker
90 g Dextrose (Destropur®, reiner Traubenzucker)
10 ml Wasser (1 EL)
250 g gesiebtes glattes Mehl
1 KL Dr. Oetker Backpulver
250 g Dinkelmehl
½ Pck. Dr. Oetker Natron
1 Prise Zimt
1 Ei (Größe M)
70 ml Milch
1 Prise Lebkuchengewürz
50 g weiche Butter

Zum Bestreichen:

etwas Milch

Eiweiß-Spritzglasur:

½ Eiklar (Größe M)
100 g gesiebter Staubzucker
1 KL Zitronensaft

Zum Dekorieren:

etwas Dr. Oetker Streudekor Perlen Mix

Zubereitung

Zubereitung

1

Lebkuchenteig

Für den Teig Honig mit Zucker, Dextrose und Wasser erwärmen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Dinkelmehl mit Natron vermischen und dazugeben. Zimt, Ei, Milch, Lebkuchengewürz, Butter und die erkaltete Honig-Zuckerlösung dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. Den Teig ca. 2 Std. kalt stellen.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen. Verschiedene Motive ausstechen und auf ein leicht befettetes bemehltes Backblech geben. Die Lebkuchen mit Milch bestreichen.

Das Blech in die Mitte des vorgheizten Rohres schieben und bei offenem Zug backen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 10 Minuten

3

Zum Bestreichen

Für die Spritzglasur Eiklar leicht anschlagen und den Staubzucker mit einem Löffel nach und nach einrühren. Den Zitronensaft einrühren, mit einem feuchten Tuch abdecken und ca. 20 Min. stehen lassen, damit sich die Spritzglasur entstpannen kann. Die Glasur in ein Spritztütchen geben und die Lebkuchen damit verzieren.

4

Die Lebkuchen beliebig mit Zuckerperlen dekorieren.