COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Mocca-Moussetorte

Torte ohne zu backen

etwa 16 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Mocca-Moussetorte

Keksboden:

288 g Landkekse
80 g zerlassene Butter
100 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Vollmilch-Geschmack (1/2 Becher)

Mocca-Mousse:

1 Eiklar (Größe M)
50 g Zucker
4 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
5 EL Baileys® (Whiskey-Sahne-Likör)
20 g Instant-Kaffeepulver
250 g erweichte weiße Schokolade
¼ l geschlagenes Schlagobers

Zum Verzieren:

einige Schokospäne

Zubereitung

Zubereitung

1

Keksboden

Für den Tortenboden Kekse, Butter und Glasur verrühren. Eine Springform (26 cm Ø) auf eine Tortenplatte stellen. Den Keksboden mit einer Teigkarte darin verteilen und leicht andrücken. 1/4 Std. kalt stellen.

2

Mocca-Mousse

Für das Mousse Eiklar mit Zucker im heißen Wasserbad aufschlagen. Vom Herd nehmen und mit dem Handmixer (Rührstäbe) zu steifem Schnee schlagen.

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten, mit Likör und Löskaffee erwärmen und mit der Schokolade unter den Eischnee rühren. Das Schlagobers unterheben. Das Mousse in die Form füllen und glatt streichen. 1 1/2 Std. kalt stellen.

3

Zum Verzieren

Vor dem Servieren den Tortenrand mit Schokospänen verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Mocca-Moussetorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1394kJ
333kcal
1909kJ
456kcal
Fett 20.91g 28.64g
Kohlenhydrate 30.60g 41.92g
Eiweiß 4.20g 5.76g