COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Portweinkuchen

Festliche Torte mit Marzipan-Dekor

etwa 16 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Portweinkuchen

All-in-Sandmasse:

450 g glattes Mehl
3 KL Dr. Oetker Backpulver
50 g Backkakao
200 g Zucker
½ KL Salz
150 g flüssige Zartbitter-Kuvertüre
¼ l Portwein
150 ml Milch
150 ml Speiseöl
1 Ei (Größe M)

Zum Glasieren:

200 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao (1 Becher)

Zum Verzieren:

100 g grüner Modelliermarzipan
100 g roter Modelliermarzipan

Zubereitung

Zubereitung

1

All-in-Sandmasse

Für die Masse Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) zu einer glatten Masse verrühren.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 170 °C

Heissluft 150 °C

Backzeit: etwa 45 Minuten

3

Zum Glasieren

Den erkalteten Kuchen mit Glasur glasieren.

4

Zum Verzieren

Für die Marzipanschleife jede Sorte Marzipan halbieren und zu 30 cm langen Rollen formen. Jeweils eine rote und grüne Rolle zu einer Kordel verdrehen und auf einer mit Staubzucker bestreuten Arbeitsfläche zu einem Streifen (6 x 34 cm) ausrollen (Abb. 1). Den Streifen längs halbieren. 2 Streifen überkreuzt auf den Kuchen legen. Von der dritten Hälfte ein 3 cm breites Stück für den Knoten abschneiden. Die restlichen Streifen zu 2 Schlaufen formen. Den letzten Streifen für die Schleifenbänder halbieren und anbringen (Abb. 2).

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Portweinkuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1867kJ
446kcal
1595kJ
381kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g