COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Topfennockerln mit Hollerkompott

Leichtes Dessert mit Holunderbeeren

etwa 6 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Topfennockerln mit Hollerkompott

Nockerl-Masse:

250 g Speisetopfen (10% Fett i. Tr.)
1 Ei (Größe M)
50 g gesiebtes glattes Mehl
5 EL Speiseöl
1 Prise Salz

Butterbrösel:

60 g Butter
70 g Semmelbrösel
1 KL Dr. Oetker Vanillin Zucker
2 EL Kristallzucker
1 Messerspitze Zimt

Holler-Kompott:

⅛ l Wasser
50 g klein geschnittene Birnen
50 g klein geschnittene Äpfel
250 g Holunderbeeren
50 g entsteinte, würfelig geschnittene Zwetschken
50 g Zucker
1 KL Zimt
1 KL Gewürznelkenpulver
1 EL Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
2 EL Wasser

Zum Bestreuen:

etwas Staubzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Nockerl-Masse

Für die Masse die Zutaten der Reihe nach in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) auf niedriger Stufe glatt rühren. Die Masse ca. 1/2 Std. kalt stellen.

2

Butterbrösel

Für die Brösel die Zutaten in einer Pfanne unter Rühren hellbraun rösten.

3

Holler-Kompott

Für das Kompott Wasser mit Birnen- und Apfelstücken aufkochen und 4 Min. kochen lassen. Hollerbeeren, Zwetschken, Zucker und Gewürze dazugeben, nochmals aufkochen und ca. 3 Min. kochen lassen. Puddingpulver und Wasser glatt rühren und in das Kompott einrühren. Vom Herd nehmen und kalt stellen.

4

Von der Nockerl-Masse mit einem Esslöffel Nockerln abstechen und in siedendes, leicht gesalzenes Wasser geben. Die Nockerln ziehen lassen, bis sie an die Oberfläche steigen.

5

Die abgetropften Nockerln in den Butterbröseln schwenken und mit Zucker leicht bestreuen.

6

Die Topfennockerln mit Holler-Kompott servieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Topfennockerln mit Hollerkompott

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1520kJ
363kcal
754kJ
180kcal
Fett 17.96g 8.89g
Kohlenhydrate 40.80g 20.20g
Eiweiß 9.09g 4.50g