Flag

Kirschtorte

etwa 12 Portionen
Gelingt leicht
40 Min
Ein einfaches Rezept für eine fruchtige Kirschtorte zum selber backen.
Rezept Tipps
Wer möchte, kann das Kirschwasser in der Füllung ersatzlos streichen. Zum Tränken des Tortenboden kann man Kompottsaft nehmen.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Du benötgst
Springform (26 cm Ø)

Zutaten

All-in-Masse
100 gglattes Mehl
2 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
25 gBackkakao
125 gweiche Butter
100 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
3Eier (Größe M)
Kirschfüllung
350 gabgetropfte Kompottsauerkirschen
300 mlKompottsaft
1 Pck.Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
30 gZucker
3 ELKirschwasser
Zum Tränken
etwa 2 ELKirschwasser
Oberscreme
½ lgeschlagenes Schlagobers
1 Pck.Dr. Oetker Sahnesteif
2 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
Zum Verzieren
etwa 25 gDr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Backpulver
Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker
Picture - Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
Picture - Dr. Oetker Sahnesteif
Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker
Picture - Dr. Oetker Raspelschokolade Zartbitter

Wie backe ich eine Kirschtorte?

1

All-in-Masse zubereiten

Für die Masse Mehl mit Backpulver vermischen und mit Kakao in einer Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) glatt rühren. 
Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. 


Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 20 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

2

Tortenboden stürzen

Den erkalteten Tortenboden stürzen und das Backpapier abziehen. Den Tortenboden auf eine Tortenplatte zurück stürzen und mit Kirschwasser tränken. 

3

Kirschfüllung zubereiten

Für die Füllung Puddingpulver mit Zucker vermischen und mit ca. 3 EL vom Kompottsaft verrühren. Übrigen Kompottsaft zum Kochen bringen, das angerührte Puddingpulver einrühren und unter Rühren ca. 1 Min. kochen lassen. Vom Herd nehmen, Kirschwasser und Kompottkirschen unterheben und etwas erkalten lassen. Die Kirschfüllung darauf verstreichen und 30 Min. kalt stellen.

4

Oberscreme

Schlagobers mit Sahnesteif und Vanillin Zucker cremig steif schlagen, auf die Kirschfüllung geben und wellig verstreichen. 

5

Kirschtorte verzieren

Die Torte mit Raspelschokolade bestreuen und ca. 2 Std. kalt stellen.

Rezept Tipps

  • Wer möchte, kann das Kirschwasser in der Füllung ersatzlos streichen. Zum Tränken des Tortenboden kann man Kompottsaft nehmen.