Flag

Maisbrot vom Grill

6 - 8 Portionen
Gelingt leicht
60 Min
Amerikanisches Maisbrot als Cornbread bekannt als Beilage zum Gegrillten
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image

Zutaten

Sandmasse
120 gMaismehl
200 gfeiner Maisgrieß
1 Pck.Dr. Oetker Backpulver
½ Pck.Dr. Oetker Natron
5 gSalz
20 gZucker
350 mlButtermilch
50 gzerlassene Butter
4Eier (Größe M)
Zum Schmelzen
einigeButterflocken

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Backpulver
Picture - Dr. Oetker Natron
1

Sandmasse

Maismehl mit Maisgrieß, Backpulver, Natron, Salz und Zucker in eine Rührschüssel geben und vermischen. Buttermilch, Butter und Eier dazugeben und mit dem Handmxier (Rührstäbe) glatt rühren.


Den Grill auf ca. 200 Grad vorhitzen (alles zwischen 180 und 250 Grad funktioniert, jedoch bei höherer Hitze die Gebäckbräunung auf Sicht kontrollieren).

2

Die Masse in eine befettete gusseiserne Pfanne oder hitzebeständige Auflaufform geben. Das Maisbrot am Grill bei indirekter Hitze (oder Resthitze) ca. 25 bis 30 Min. backen bis die Oberfläche schön gebräunt ist. 

3

Zum Schmelzen

Am Ende der Backzeit einige Butterflocken auf das Maisbrot geben. Die Butter gibt noch mehr Geschmack und eine tolle Bräunung auf der Oberfläche. 

4

Das fertige Maisbrot vom Grill nehmen und ca. 10 Minuten überkühlen lassen vor dem Servieren.