Flag

Marillenlikör

etwa 25 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
Marillen sind das Gold des Sommers und schmecken als Likör einfach unwiderstehlich.
Rezept Tipps
Die Hälfte der Marillenkerne mit ins Gefäß geben und durchziehen lassen, das intensiviert das Aroma!
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Du benötigst
verschließbares 3-Liter-Glas

Zutaten

Zutaten
800 ghalbierte, entsteinte Marillen
1Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschote
300 gweißer Kandiszucker
1 Pck.Dr. Oetker Zitronensäure
¾ lWodka

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschote
Picture - Dr. Oetker Zitronensäure

Wie mache ich Marillenlikör?

1

Zubereiten

Die Marillen in kleine Würfel schneiden und in das heiß ausgespülte und abgetropfte verschließbare Glas geben. Das Mark der aufgeschnittenen Vanilleschote, -schote, Kandiszucker, Zitronensäure und Wodka dazugeben und das Glas verschließen. Den Likör an einem kühlen und trockenen Ort mind. 5 Wochen ziehen lassen und gelegentlich schütteln.

2

Den Likör durch ein feines Sieb abgießen und in kleinere, heiß ausgespülte Flaschen abfüllen.

Rezept Tipps

  • Die Hälfte der Marillenkerne mit ins Gefäß geben und durchziehen lassen, das intensiviert das Aroma!