Flag

Osterlamm

etwa 8 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
Osterlamm Rezept aus lockerer Sandmasse selber backen - Osterlamm für eine 500 - 700 ml-Vollbackform
Das Osterlamm ist ein Klassiker auf dem Osterbrunch-Tisch. Mit unserem Osterlamm Rezept kannst du das traditionelle Ostergebäck einfach selbst backen. Mit Staubzucker dekoriert ist das Osterlamm eine süße Versuchung für alle.
Rezept Tipps
Für ein Lamm mit Marmoreffekt 2/3 der Masse in die Form geben. 20 g gesiebten Backkakao mit 50 g Speiseöl verrühren. Die dunkle Masse auf der hellen Masse verteilen. Mit Hilfe einer Gabel eine Spirale durch die Massen ziehen, damit das Marmormuster entsteht.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Du benötigst
Vollbackform Lämmchen

Zutaten

Sandmasse
100 gweiche Butter
100 ggesiebter Staubzucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 PriseSalz
5 TropfenDr. Oetker Natürliches Zitronen Aroma
2Eier (Größe M)
140 ggesiebtes glattes Mehl
1 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
2 ELMilch
Zum Bestreuen
etwasStaubzucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker
Picture - Dr. Oetker Natürliches Zitronen Aroma
Picture - Dr. Oetker Backpulver

Wie mache ich ein Osterlamm in einer Vollbackform?

1

Sandmasse

100 gweiche Butter
100 ggesiebter Staubzucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 PriseSalz
5 TropfenDr. Oetker Natürliches Zitronen Aroma
2Eier (Größe M)
140 ggesiebtes glattes Mehl
1 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
2 ELMilch

Für die Masse Butter mit Staubzucker, Vanillin Zucker, Salz und Aroma mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit der Milch mit dem Kochlöffel unterheben.

Die Masse in eine befettete, bemehlte Lammform (Inhalt 600 ml) füllen.


Die Form auf dem Blech in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 45 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

2

Osterlamm abkühlen lassen

etwasStaubzucker

Den Kuchen nach dem Backen ca. 10 Min. in der Form stehen lassen. Die Klammern entfernen. Die Konturen ev. mit einem scharfen Messer begradigen. Die obere Hälfte vorsichtig lösen und entfernen, dann aufstellen und die zweite Formhälfte lösen. Die Konturen ev. mit einem scharfen Messer begradigen. 

3

Osterlamm bestreuen

Das erkaltete Osterlamm mit Staubzucker bestreuen. 

Rezept Tipps

  • Für ein Lamm mit Marmoreffekt 2/3 der Masse in die Form geben. 20 g gesiebten Backkakao mit 50 g Speiseöl verrühren. Die dunkle Masse auf der hellen Masse verteilen. Mit Hilfe einer Gabel eine Spirale durch die Massen ziehen, damit das Marmormuster entsteht.