Flag

Saftiger Kaffeekuchen

etwa 20 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
Einfacher Gugelhupf aus Kaffee-Sandmasse mit Mandeln.
Rezept Tipps
Der Gugelhupf vor dem Servieren 1 - 2 Tage durchziehen lassen.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Backzubehör
Gugelhupfform (22 cm Ø)

Zutaten

Sandmasse
250 gweiche Butter
300 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Pck.Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
4Eier (Größe M)
380 gglattes Mehl
2 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
100 ggehackte Mandeln
50 ggesiebter Backkakao
¼ lstarker Kaffee
Zum Verzieren
etwasStaubzucker

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker
Picture - Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
Picture - Dr. Oetker Backpulver
1

Sandmasse

250 gweiche Butter
300 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Pck.Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
4Eier (Größe M)
380 gglattes Mehl
2 gestr. KLDr. Oetker Backpulver
100 ggehackte Mandeln
50 ggesiebter Backkakao
¼ lstarker Kaffee

Butter mit Zucker, Vanillin Zucker und Zitronenschale mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit Mandeln und Kakao mit Kaffee mit dem Kochlöffel in 2 Portionen kurz unterrühren. Die Masse in eine befettete, bemehlte Gugelhupfform (22 cm Ø) geben und glatt streichen.


Form in das Rohr schieben

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 60 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

2

Kuchen überkühlen

Den Kuchen in der Form überkühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.

3

Zum Verzieren

etwasStaubzucker

Den erkalteten Kuchen vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Rezept Tipps

  • Der Gugelhupf vor dem Servieren 1 - 2 Tage durchziehen lassen.