COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Cronuts® mit Puddingcreme

Trendgebäck mit Puddingcreme

12 Stück

aufwändig 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Cronuts® mit Puddingcreme

Plunderteig:

500 g glattes Mehl
1 Pck. Dr. Oetker Germ
30 g Zucker
1 ½ gestr. KL Salz
50 g weiche Butter
¼ l Milch
1 Ei (Größe M)

Croissantteig:

vorbereiteter Plunderteig
1 Pkg. Frischer Blätterteig (270 g)

Zum Ausbacken:

Speiseöl

Puddingcreme:

300 ml kalte Milch
40 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
200 ml geschlagenes Schlagobers

Zum Glasieren:

200 g Dr. Oetker Zucker Glasur weiß (1 Becher)

Zubereitung

Zubereitung

1

Plunderteig

Das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Germ gut vermischen. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten.

2

Croissantteig

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 30 x 40 cm) ausrollen. Den Blätterteig in der Mitte zusammenklappen und auf eine Hälfte des ausgerollten Teiges legen, so dass ein Rand frei bleibt. Die andere Plunderteighälfte darüberklappen und die Ränder andrücken. Den Teig rechteckig ausrollen (ca. 30 x 50 cm). Die Teigenden zur Mitte hin einschlagen und das Ganze noch einmal in der Mitte falten. So entstehen 4 Teigschichten (doppelte Tour). Den Teig ca. 5 Min. rasten lassen und den Vorgang 1-mal wiederholen. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 1/2 Std. kalt stellen.

3

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 30 x 40 cm) ausrollen und 12 Kreise (10 cm Ø) ausstechen. Die Mitte der Kreise ausstechen (ca. 3 cm Ø). Die dabei entstandenen Ringe auf ein bemehltes Küchentuch geben und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sie sich sichtbar vergrößert haben.

4

Zum Ausbacken

Das Speiseöl auf ca. 180 Grad erhitzen. Die Ringe einzeln kopfüber in das Fett geben und von beiden Seiten backen. Die Donuts mit dem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

5

Puddingcreme

Milch mit Zucker und Puddingpulver unter Rühren zu einem Pudding kochen. Vom Herd nehmen und unter mehrmaligem Umrühren erkalten lassen. Das Schlagobers unter den erkalteten Pudding rühren.

6

Die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (12 mm Ø) füllen. Die Donuts durchschneiden und mit Creme zusammensetzen.

7

Zum Glasieren

Die Croissant-Donuts nach Belieben mit Zuckerglasur verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Cronuts® mit Puddingcreme

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1909kJ
456kcal
1160kJ
277kcal
Fett 18.80g 11.39g
Kohlenhydrate 63.19g 38.30g
Eiweiß 8.36g 5.07g