COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Gefährliche Gewässer

Leichtes Sommerdessert aus Biskuitmasse und Zitronencreme

etwa 15 Portionen

gelingt leicht 30 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Gefährliche Gewässer

Biskuitmasse:

4 Dotter (Größe M)
20 g gesiebter Staubzucker
4 Eiklar (Größe M)
20 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
60 g glattes Mehl

Zitronen-Creme:

3 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
Saft von 1 Zitrone
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
½ l geschlagenes Schlagobers
2 Eiklar (Größe M)
4 EL Zucker

Gelee:

200 ml Wasser
5 EL Curacao®
2 EL Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Tortengelee klar

Zum Verzieren:

50 g erweichte weiße Schokolade

Zubereitung

Zubereitung

1

Biskuitmasse

Dotter mit Staubzucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren. Eiklar mit Zucker cremig steif aufschlagen, Den Eischnee zur Dottermasse geben und mit dem Kochlöffel einrühren. Das Mehl mit Puddingpulver vermischen, darübersieben und unterheben.

2

Die Masse in drei Teile teilen und jeweils ein Rechteck (18 x 24 cm) auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche aufstreichen.

Ein Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schideben.

Ober-/Unterhitze 190 °C

Heissluft 170 °C

Backzeit: etwa 10 Minuten

3

Den Vorgang mit den übrigen beiden Biskuitmassen wiederholen.

4

Zitronen-Creme

Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten und mit Zitronensaft und Zitronenschale erwärmen und unter das Schlagobers rühren. Eiklar mit Zucker cremig steif schlagen und bei beginnender Gelierung unterrühren.

5

Eine Biskuitplatte in eine Auflaufform (18 x 24 cm) geben und mit Creme bestreichen. Den Vorgang noch 2-mal wiederholen.

6

Gelee

Wasser mit Curacao, Zucker und Tortengeleepulver nach Packungsanleitung zubereiten, in eine mit Frischhaltefolie ausgelegte flache Form gießen und erstarren lassen. Das erstarrte Gelee stürzen, die Folie entfernen und in beliebige Stücke geschnitten auf der Creme in der Form verteilen.

7

Zum Verzieren

Die Schokolade ca. 2 mm dick auf Frischhaltefolie streichen und erstarren lassen. Mit einem leicht erwärmten Ausstecher Halbmonde ausstechen, halbieren und als Haifischflossen in das Gelee stecken.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Gefährliche Gewässer

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 896kJ
214kcal
1009kJ
241kcal
Fett 12.73g 14.31g
Kohlenhydrate 19.04g 21.39g
Eiweiß 3.89g 4.37g