COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kleiner Schoko-Gitter-Kuchen

Kleine Kuchen Schokino mit herziger Verzierung  

6 Stück

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kleiner Schoko-Gitter-Kuchen

Masse:

1 Backmischung Dr. Oetker Kleine Kuchen Schokino
⅛ l Speiseöl
75 ml Milch
1 Ei (Größe M)

Zum Verzieren:

1 Beutel Zucker Spritzglasur mit Schoko Geschmack
1 Pkg. Dr. Oetker Zuckerschrift 4 Farben
1 Pkg. Dr. Oetker Schoko-Dekor Herzen

Zubereitung

Zubereitung

1

Masse

Für die Masse die Backmischung mit Öl, Milch und Ei in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe ca. 2 Min. glatt rühren. Die Schokoflocken (in der Packung enthalten) kurz unterrühren.

2

Die Papierförmchen (in der Packung enthalten) auf ein Backblech stellen. Die Masse auf die Förmchen verteilen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 170 °C

Heissluft 150 °C

Backzeit: etwa 25 Minuten

3

Zum Verzieren

Die Zucker-Spritzglasur als Gitter auf die erkalteten Kuchen aufspritzen. Mit Zuckerschrift rote Pünktchen darauf setzen und beliebig mit Schoko-Herzen verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kleiner Schoko-Gitter-Kuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 3040kJ
726kcal
2303kJ
550kcal
Fett 41.55g 31.48g
Kohlenhydrate 46.81g 35.46g
Eiweiß 5.07g 3.84g