COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kokos-Schokoladen-Kuchen

Kleiner Blechkuchen mit Kompottananas

etwa 10 Stück

gelingt leicht 40 Minuten iconglutenfrei26x26png Glutenfrei

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kokos-Schokoladen-Kuchen

Zum Vorbereiten:

100 g geröstetes Kokosette
240 g Kompottananasscheiben
100 g gehackte Zartbitterschokolade

Sandmasse:

150 g weiche Butter
100 g Zucker
½ Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
3 Eier (Größe M)
150 g gesiebtes glattes Mehl
1 KL Dr. Oetker Backpulver

schokoglasur:

50 ml flüssiges Schlagobers
100 g Dr. Oetker Kuchen Glasur Kakao

Zubereitung

Zubereitung

1

Zum Vorbereiten

1 ½ Esslöffel vom Kokosette zum Bestreuen zur Seite geben. Die Ananasscheiben in einem Sieb abtropfen lassen. 1 Scheibe in 10 Stücke schneiden und zur Seite geben. Die übrigen Ananasscheiben klein schneiden und abtropfen lassen.

2

Sandmasse

Butter mit Zucker und Vanillin-Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig rühren. Die Eier einzeln einrühren. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit Kokosette und Kuvertüre mit dem Kochlöffel unterheben. Die Ananasstücke kurz einrühren.

3

Die Masse auf ein befettetes Backblech (20 x 30 cm) geben und glatt streichen.

Das Blech auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 30 Minuten

4

Schokoglasur

Für die Glasur Schlagobers aufkochen und vom Herd nehmen. Die Glasur dazugeben und glatt rühren.

5

Die Glasur auf den erkalteten Kuchen streichen. Die zur Seite gegebenen Ananasstücke trocken tupfen und auf die noch weiche Glasur legen. Den Kuchen ca. 20 Min. kalt stellen. Den Kuchen mit dem zur Seite gegebenen Kokosette bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kokos-Schokoladen-Kuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1825kJ
436kcal
1562kJ
373kcal
Fett 30.23g 25.84g
Kohlenhydrate 35.19g 30.08g
Eiweiß 5.78g 4.94g