COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Marmorkuchen mit Häschen

Kastenkuchen aus Marmor-Masse mit Fondant-Dekor

15 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Marmorkuchen mit Häschen

Marmor-Masse:

1 Backmischung Dr. Oetker Marmor Muffins
⅛ l Speiseöl
75 ml Milch
2 Eier (Größe M)
1 EL Milch
25 g Kakaomischung (in der Pkg. enthalten)

Zum Bestreichen:

3 EL Marillenmarmelade
1 EL Wasser

Zum Verzieren:

1 Dr. Oetker Weiße Fondant Decke
80 g Dr. Oetker Rollfondant weiß
etwas Backkakao
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack (weiß und dunkel)
1 Pkg. Dr. Oetker Feine Marzipan Rübli (zur Saison erhältlich)

Zubereitung

Zubereitung

1

Marmor-Masse

Die Backmischung mit Öl, Milch und Eiern mit dem Handmixer (Rührstäbe) glatt rühren. Die Hälfte der Masse in eine befettete, bemehlte Kastenform (11 x 25 cm) füllen.

2

Milch und Kakaomischung mit der übrigen Masse verrühren und auf die helle Masse geben. Mithilfe einer Speisegabel durch die Teigschichten ziehen, damit eine Marmorierung entsteht.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 30 Minuten

3

Zum Bestreichen

Marillenmarmelade und Wasser aufkochen und den erkalteten Kuchen damit bestreichen.

4

Zum Verzieren

Die Fondant-Decke etwas nachrollen und den Kuchen damit eindecken.

Für die Häschen etwas vom weißen Rollfondant zur Seite geben. Den übrigen Rollfondant mit Kakao einfärben, den geteilten Osterhasen formen und mit den Marzipan-Rüblis am Kuchen anbringen. Aus dem zur Seite gegebenen weißen Rollfondant und Zuckerschrift die Häschen ausfertigen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Marmorkuchen mit Häschen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1357kJ
324kcal
1524kJ
364kcal
Fett 12.68g 14.25g
Kohlenhydrate 49.49g 55.61g
Eiweiß 2.85g 3.20g