COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Pflaumenkuchen mit Streuseln

Raffinierter Pflaumenkuchen mit knusprigen Haferflocken-Streuseln

etwa 12 Stück

gelingt leicht 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pflaumenkuchen mit Streuseln

Streuselteig:

80 g Butter
100 g feine Haferflocken
100 g Zucker

Germteig:

300 g gesiebtes glattes Mehl
1 Pck. Dr. Oetker Germ
70 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
75 ml lauwarme Milch
100 g weiche Butter
1 Ei (Größe M)
1 Prise Salz

Füllung:

1 kg entsteinte, klein geschnittene Pflaumen
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
40 g Zucker
200 ml Apfelsaft
2 EL Pflaumenbrand (Slibowitz)
50 g Mandelblättchen

Guss:

etwas Dr. Oetker Zucker Glasur weiß

Zubereitung

Zubereitung

1

Streuselteig

Butter in einer Pfanne zerlassen, Haferflocken und Zucker hinzufügen. Die Zutaten bei mittlerer Hitze leicht rösten und zum Abkühlen auf Backpapier verteilen.

2

Germteig

Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel sieben und mit der Germ vermischen. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er doppelt so hoch ist.

3

Füllung

Das Puddingpulver mit dem Zucker mischen und mit 6 EL Apfelsaft glatt rühren. Die Pflaumen mit dem übrigen Saft zum Kochen bringen, vom Herd nehmen. Das angerührte Pulver einrühren und min. 1 Min. unter Rühren kochen. Den Pflaumenbrand unterrühren.

4

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen und in eine befettete Springform (26 cm Ø) geben. Den Rand so hochdrücken, dass ca. 3 cm Rand entsteht. Zunächst die Mandeln, dann Pflaumenfüllung auf dem Teig verteilen. Die Streusel auf der Füllung verteilen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 35 Minuten

5

Guss

Die Zucker Glasur nach Anleitung erwärmen und über den kalten Kuchen sprenkeln.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pflaumenkuchen mit Streuseln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1683kJ
402kcal
892kJ
213kcal
Fett 16.50g 8.73g
Kohlenhydrate 55.03g 29.11g
Eiweiß 6.06g 3.20g