COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Ribisel-Topfen-Muffins mit Baiser

Fruchtige Muffins mit Baiser

12 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Ribisel-Topfen-Muffins mit Baiser

Mürbteig:

200 g glattes Mehl
½ gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
80 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
2 Dotter (Größe M)
80 g kalte Butter
2 EL Wasser

Ribisel-Füllung:

2 Eier (Größe M)
300 g Crème fraîche
80 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
200 g rote Ribiseln

Baiser:

2 Eiklar (Größe M)
100 g Zucker

Zum Dekorieren:

etwas Staubzucker
einige rote Ribiseln

Zubereitung

Zubereitung

1

Mürbteig

Für den Teig das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit den Händen zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 40 Min. kalt stellen.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen. Die Rolle in 12 gleich große Portionen teilen und zu Kugeln formen. Die Kugeln zu Scheiben (10 cm Ø) ausrollen.

3

Die Teigscheiben in die Mulden einer befetteten, bemehlten Muffinsform auslegen.

4

Ribisel-Füllung

Für die Füllung Eier mit Crème Fraîche, Zucker und Puddingpulver mit dem Schneebesen verrühren. Die Ribiseln unterheben. Je ca. 2 Esslöffel der Füllung in die Mulden der Muffinsform geben und glatt streichen.

5

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

6

Baiser

Für das Baiser Eiklar mit Zucker mit dem Handmixer (Rührstäbe) steif schlagen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (12 mm Ø) füllen und dekorativ auf die heißen Muffins spritzen.

7

Die Form nochmals auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

8

Zum Dekorieren

Die Muffins vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen und mit Ribiseln dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Ribisel-Topfen-Muffins mit Baiser

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1348kJ
322kcal
1185kJ
283kcal
Fett 15.42g 13.53g
Kohlenhydrate 40.12g 35.19g
Eiweiß 4.87g 4.27g