COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schnelle Beerentorte

Sommerliche Torte mit Rote Grütze und frischen Beeren

etwa 12 Stück

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schnelle Beerentorte

All-in-Sandmasse:

100 g glattes Mehl
2 KL Dr. Oetker Backpulver
100 g Zucker
100 g weiche Butter
3 Eier (Größe M)

Belag:

1 Pck. Dr. Oetker Gelatine gemahlen weiß
6 EL Wasser
½ l flüssiges Schlagobers
2 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Becher Dr. Oetker Rote Grütze 500 g (aus dem Kühlregal)
250 g gemischte Beeren (z. B. Himbeeren und Ribiseln)

Zubereitung

Zubereitung

1

All-in-Sandmasse

Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) zu einer glatten Masse verrühren.

2

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen.

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 20 Minuten

3

Belag

Gelatinepulver mit Wasser anrühren und ca. 5 Min. quellen lassen. Schlagobers mit Vanillin-Zucker steif schlagen. Die vorbereitete Gelatine erwärmen und unter die Grütze rühren. Das Schlagobers unterheben. Den Belag auf den Tortenboden streichen und mit Beeren belegen. Die Torte ca. 3 Std. kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schnelle Beerentorte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1390kJ
332kcal
909kJ
217kcal
Fett 21.34g 13.95g
Kohlenhydrate 29.97g 19.59g
Eiweiß 4.64g 3.03g