COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Skyr-Kuchen mit Beeren und Streuseln

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Cheesecake aus Skyr, Schlagobers und Puddingpulver mit gemischten Beeren und feinen Butter-Streuseln

ca. 18 Stück

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Skyr-Kuchen mit Beeren und Streuseln

Mürbteig:

250 g glattes Mehl
1 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
120 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
125 g weiche Butter
1 Ei (Größe M)

Streusel:

80 g glattes Mehl
40 g Zucker
40 g Butter

Skyr-Belag:

2 Pck. Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
150 g Zucker
¼ l flüssiges Schlagobers
¼ l Milch
2 Eier (Größe M)
900 g Skyr

Zum Verzieren:

ca. 150 g gemischte Beeren

Zubereitung

Zubereitung

1

Mürbteig

Mehl mit Backpulver vermischen. Die übrigen Zutaten dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund (32 cm Ø) ausrollen. Den Teig auf einem Rollstab aufrollen und über einer befetteten, bemehlten Pieform (28 cm Ø) abrollen. Überstehenden Rand mit einem Messerrücken begradigen.

Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben und den Teig vorbacken. 

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: ca. 15 Minuten

2

Streusel

Das Mehl auf eine Arbeitsfläche sieben. Die übrigen Zutaten dazugeben und mit den Händen zu Streuseln verreiben. Die Streusel auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen. 
 

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: ca. 10 Minuten

3

Skyr-Belag

Puddingpulver und Zucker vermischen und mit Schlagobers und Milch mit dem Schneebesen glatt rühren. Eier und Skyr dazugeben und unterrühren. 

4

Den flüssigen Skyr-Belag hineingießen. Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben. 

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

Backzeit: ca. 50 Minuten

Den erkalteten Kuchen bei schräg gehaltener Form und etwas Schwung auf eine Kuchenplatte rutschen lassen.

5

Zum Verzieren

Den Kuchen vor dem Servieren mit den Streuseln bestreuen und mit Beeren verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Skyr-Kuchen mit Beeren und Streuseln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1323 kJ
316 kcal
913 kJ
218 kcal
Fett 13.66 g 9.42 g
Kohlenhydrate 38.63 g 26.64 g
Eiweiß 9.47 g 6.53 g