COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Spielfeld-Kuchen

Fußball-Spielfeld zum Vernaschen

12 Stück

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Spielfeld-Kuchen

Wiener Masse:

1 Backmischung Dr. Oetker Torte Wiener Art
100 g weiche Butter
3 Eier (Größe M)
⅛ l Wasser

Schoko-Mousse:

200 ml kalte Milch
100 ml flüssiges Schlagobers
1 Pkg. Dr. Oetker Mousse au Chocolat

Zum Bestreuen:

100 g Kokosette
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben
einige Dr. Oetker Schokolade Blättchen

Zum Dekorieren:

übrige Kuchenstücke
1 KL Marmelade nach Wahl

Zum Bestreichen:

etwas Marmelade nach Wahl

Zum Glasieren:

½ Becher Dr. Oetker Zucker Glasur weiß

Zum Verzieren:

etwas Dr. Oetker Zuckerschrift 4 Farben
etwas Dr. Oetker Zuckerschrift mit Schokoladen-Geschmack

Zubereitung

Zubereitung

1

Wiener Masse

Für die Masse die Backmischung mit Butter, Eiern und Wasser in eine Rührschüssel geben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) auf höchster Stufe 4 Min. glatt rühren.

2

Einen Backrahmen (32 x 21 cm) auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen. Die Masse einfüllen und glatt streichen.

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heissluft 160 °C

Backzeit: 40 Minuten

3

Vom erkalteten Kuchen der Länge nach einen ca. 2 cm breiten Streifen abschneiden und würfelig schneiden.

4

Schoko-Mousse

Für die Mousse Milch und Schlagobers in einen mit heißem Wasser ausgespülte Rührschüssel geben. Moussepulver dazugeben und mit dem Handmixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster dann auf höchster Stufe 3 Min. aufschlagen. Den erkalteten Kuchen damit einstreichen.

5

Zum Bestreuen

Kokosette mit Speisefarbe in einen Gefrierbeutel geben, durchkneten und bis zum gewünschten Farbton einfärben. Die Tortenoberfläche mit Kokosette und den Rand mit Schokolade-Blättchen bestreuen.

6

Zum Dekorieren

Eine kleine Schüssel (z. B. Kompottschüssel) mit Frischhaltefolie auslegen. Kuchenwürfel und Marmelade vermischen und in die Schüssel geben. Die Masse in die Schüssel pressen, so dass eine Halbkugel entsteht. Die Halbkugel auf ein Kuchengitter stürzen und mit Marmelade bestreichen.

7

Zum Glasieren

Die Halbkugel mit der Glasur glasieren.

8

Zum Verzieren

Mit roter Zuckerschrift ein Fußball-Muster auf die Halbkugel spritzen. Die Halbkugel in der Mitte des Kuchens platzieren.

9

Mit weißer Zuckerschrift ein Fußballfeld aufspritzen.

10

Den Kuchen bis zum Servieren kalt stellen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Spielfeld-Kuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 2018kJ
482kcal
1403kJ
335kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 0g 0g
Eiweiß 0g 0g