Flag

Schwedische Mandeltorte

etwa 12 Portionen
Gelingt leicht
40 Min
Die klassische schwedische Mandeltorte aus luftigen Tortenböden und Vanillecreme ganz einfach selber machen.
Weitere Informationen
Erfahren Sie mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTEN SIE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Ähnliche Rezeptideen

Ähnliche Rezeptideen

Folge uns
Folge Dr. Oetker auf Social Media
Picture - Hero image
Utensilien
Du benötigst
Springform (26 cm Ø)

Zutaten

Eiweißmasse
5Eiklar (Größe M)
150 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
200 ggeriebene Mandeln
Vanillecreme
1 Pck.Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
2 geh. ELZucker
½ lMilch
5Dotter (Größe M)
Zum Bestreuen
100 gMandelblättchen

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Vanillin Zucker
Picture - Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack

Wie backe ich eine Schwedische Mandeltorte?

1

Eiweißmasse

5Eiklar (Größe M)
150 gZucker
1 Pck.Dr. Oetker Vanillin Zucker
200 ggeriebene Mandeln

Für die Masse Eiklar aufschlagen, den Zucker nach und nach dazugeben und cremig steif schlagen. Die Mandeln mit dem Kochlöffel kurz unterrühren. Die Masse halbieren, in zwei am Boden mit Backpapier ausgelegte Springformen (26 cm Ø) geben und glattstreichen.


Eine Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Backzeit: etwa 30 Min.

Ober- und Unterhitze: 180 °C

Heißluft: 160 °C

2

Den Backvorgang mit dem zweiten Tortenboden wiederholen.

3

Die Tortenböden vom Springformrand lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

4

Vanillecreme

1 Pck.Dr. Oetker Original Pudding Vanille-Geschmack
2 geh. ELZucker
½ lMilch
5Dotter (Größe M)

Für die Creme Puddingpulver mit Zucker vermischen und mit Dottern und ca. 5 EL von der Milch mit dem Schneebesen verrühren. Die übrige Milch zum Kochen bringen, vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver mit dem Schneebesen einrühren. Zurück auf den Herd stellen und den Pudding 1 Min. unter Rühren kochen. Vom Herd nehmen und unter mehrmaligem Umrühren erkalten lassen.

5

Zum Bestreuen

100 gMandelblättchen

Die Mandelblättchen in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten, auf einen Teller geben und erkalten lassen.

6

Das Backpapier von den erkalteten Tortenböden entfernen. Einen Tortenboden auf eine Tortenplatte legen und mit ca. 3/4 der Vanillecreme bestreichen. Den zweiten Tortenboden auflegen und etwas andrücken. Die Torte mit der übrigen Creme einstreichen und mit Mandelblättchen bestreuen. Die Torte im Kühlschrank mind. 3 Std., am besten aber über Nacht, durchziehen lassen.