COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Kürbis-Orangen-Blüte

Sandmasse mit cremiger Füllung und Kürbis

12 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Kürbis-Orangen-Blüte

Sandmasse:

4 Eier (Größe M)
250 g Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Pck. Dr. Oetker Finesse Geriebene Orangenschale
1 Prise Salz
400 g glattes Mehl
3 gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
150 g heiße Butter
300 g entkernter, grob geraspelter Speisekürbis (Hokkaido)

Füllung:

2 Stk. Dr. Oetker Blatt Gelatine
200 ml Orangensaft
200 ml geschlagenes Schlagobers
vorbereitete Kuchenbrösel

Zum Bestreuen:

einige Kürbiskerne

Zubereitung

Zubereitung

1

Sandmasse

Für die Masse Eier mit Zucker, Vanillin-Zucker, Orangenschale und Salz mit dem Handmixer (Rührstäbe) cremig aufschlagen. Mehl mit Backpulver vermischen, darübersieben und mit der Butter mit dem Kochlöffel einrühren. Den Kürbis unterrühren.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen.

3

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 40 Minuten

4

Den erkalteten Kuchen 1-mal so durchschneiden, dass der Kuchenoberteil etwas dünner ist. Den Kuchenoberteil in 12 gleich große Tortenstücke schneiden. 3 Stücke davon nochmals halbieren und 3 Stücke für die Füllung zerbröseln.

5

Füllung

Für die Füllung die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten und mit Orangensaft erwärmen. Bei beginnender Gelierung das Schlagobers mit den Kuchenbröseln unterheben. Die Füllung auf dem Kuchenboden verteilen. Die 6 großen Kuchenstücke mit den Spitzen nach außen auf die Creme setzen die 6 kleinen Kuchenstücke leicht versetzt dazu anordnen.

6

Zum Bestreuen

Den Kuchen kalt stellen und vor dem Servieren mit Kürbiskernen bestreuen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Kürbis-Orangen-Blüte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1624kJ
388kcal
1105kJ
264kcal
Fett 18.20g 12.38g
Kohlenhydrate 48.58g 33.05g
Eiweiß 7.05g 4.80g