COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Saftiger Kürbiskuchen

Kuchen aus saftiger Öl-Sandmasse und Frischkäse-Belag

16 Stück

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Saftiger Kürbiskuchen

Öl-Sandmasse:

4 Eier (Größe M)
200 g Braunzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
1 Prise Salz
30 ml Speiseöl, z. B. Sonnenblumenöl
400 g glattes Mehl
1 ½ gestr. KL Dr. Oetker Backpulver
1 ½ KL Dr. Oetker Natron
1 KL gemahlener Zimt
1 KL gemahlene Muskatnuss
100 g grob gehackte Walnüsse
100 g Rosinen
600 g geschälter, entkernter, geraspelter Speisekürbis (Hokkaido)

Belag:

400 g Doppelrahm-Frischkäse (z. B. Philadelphia®)
1 EL Zitronensaft
50 g gesiebter Staubzucker

Zum Verzieren:

200 g Dr. Oetker Lübecker Marzipan-Rohmasse
25 g Puderzucker
etwas Dr. Oetker Back- & Speisefarben rot und gelb
einige Gewürznelken

Zubereitung

Zubereitung

1

Öl-Sandmasse

Für die Masse Eier mit Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und Öl mit dem Handmixer (Rührstäbe) schaumig rühren. Mehl mit Backpulver, Natron und Gewürzen vermischen, darübersieben und mit Walnüssen, Rosinen und Speisekürbis mit dem Kochlöffel einrühren.

2

Die Masse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen.

3

Die Form auf dem Rost in die untere Hälfte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Backzeit: etwa 65 Minuten

4

Nach dem Backen den Springformrand entfernen, den Kuchen stürzen und das Backpapier abziehen. Den Kuchen zurückstürzen und erkalten lassen.

5

Belag

Für den Belag Frischkäse mit Zitronensaft mit dem Handmixer (Rührstäbe) verrühren und den Staubzucker unterrühren. Den Belag wellenförmig auf den Kuchen streichen. Den Kuchen kalt stellen.

6

Zum Verzieren

Marzipan mit Puderzucker verkneten. Einige Tropfen Speisefarbe unterkneten, bis das Marzipan orange ist. Das Marzipan zu einer Rolle formen und in 12 gleich große Stücke schneiden. Diese zu Kugeln formen und mit dem Messerrücken (oder Modellierstäbchen) runderhum einkerben. Gewürznelken als „Stiel“ und „Augen“ in die Marzipankürbisse stecken und den Kuchen kurz vor dem Servieren damit verzieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Saftiger Kürbiskuchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1729kJ
413kcal
1160kJ
277kcal
Fett 19.69g 13.22g
Kohlenhydrate 47.76g 32.05g
Eiweiß 9.89g 6.64g