Verwendung von Cookies auf oetker.at

Mit dem Besuch dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern. Mehr Information

Vanillekipferln

(41)
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Klassiker dürfen am Keksteller nicht fehlen

ca. 90 Stück

gelingt leicht 60 Minuten  Dotterverwertung

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Vanillekipferln

Mandel-Mürbteig:

250 g glattes Mehl
1 Messerspitze Dr. Oetker Backpulver
130 g gesiebter Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker
3 Dotter (Größe M)
200 g weiche Butter
130 g geschälte, geriebene Mandeln

Zum Wälzen:

50 g Staubzucker
1 Pck. Dr. Oetker Vanillin Zucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Mandel-Mürbteig:

Für den Teig Mehl mit Backpulver vermischen und in eine Rührschüssel sieben. Die übrigen Zutaten der Reihe nach dazugeben und mit dem Handmixer (Knethaken) zu einem Teig verkneten. In Frischhaltefolie gewickelt ca. 40 Min. kalt stellen.

2

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Rollen (3 cm Ø) formen und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Die Teigstücke bleistiftdick (ca. 7 cm lang) rollen und auf einem befetteten Backblech zu Kipferln formen.

3

Das Blech in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben.

Ober-/Unterhitze: 180°C

Heißluft: 160°C

Backzeit: 10 Min.

4

Zum Wälzen:

Staubzucker mit Vanillin-Zucker vermischen und die noch warmen Kipferln darin wälzen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Vanillekipferln

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 190kJ
45kcal
2005kJ
479kcal
Fett 2.9g 30g
Kohlenhydrate 4.2g 45g
Eiweiß 0.7g 7g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken

 Unsere Rezepte
Dr. Oetker Rezeptvideos
zu den Videos